Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Alles zum Verdener TT-Kreispokal und Kreiscup (Damen und Herren)

Moderator: Conny

Benutzeravatar

Themenstarter
Zickler1966
Administrator
Beiträge: 1313
Registriert: 20.09.2006, 20:21
Verein: TSV Dauelsen
Wohnort: Dauelsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Zickler1966 » 25.01.2018, 22:14

Offensichtlich hat Sönke in einigen Konkurrenzen (Herren-Kreiscup, Herren-Kreispokal, Schüler-Kreispokal) die erste Pokalrunde ausgelost - eine Ausschreibung mit Hinweisen zum Ablauf und den Aufstellungen etc. - gibt es die eigentlich schon?

Wie auch immer, die ausgelosten Partien findet man hier:

https://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObj ... al+17%2F18

Regelungen findet man in der W/O hier (ab Seite 101):

http://www.ttvn.de/content/downloads/20170920_WO_AB.pdf



Benutzeravatar

Tobi
Presse
Beiträge: 229
Registriert: 04.03.2006, 16:38
Verein: TTC
Wohnort: Kl. Hutbergen

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Tobi » 25.01.2018, 22:20

...gut zu wissen 👍



Benutzeravatar

Themenstarter
Zickler1966
Administrator
Beiträge: 1313
Registriert: 20.09.2006, 20:21
Verein: TSV Dauelsen
Wohnort: Dauelsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Zickler1966 » 08.04.2018, 20:53

Die nächsten Runden im Kreiscup und Kreispokal der Herren wurden zwischenzeitlich ausgelost, ebenso die 1. Runde bei den Jungen und die nächste Runde bei den Schülern....siehe hier: https://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObj ... al+17%2F18 - soll alles möglichst bis Mitte/Ende April durchgeführt werden (siehe die unterschiedlichen Termine).

Laut Sönke gelten für die Durchführung die Aufstellungen der Rückrunde, da der Pokalwettbewerb auch erst in der Rückrunde begann. Aus den Regeln war das m.E. nicht eindeutig zu erkennen, ist aber vermutlich logisch, wenn man sagt, dass für die Aufstellung die gemeldete Punktspielaufstellung des jeweils betroffenen Teams maßgeblich ist - hätten wir also schon in der Vorrunde begonnen, so müsste das dann bis zum Ende der Vorrunde die Vorrundenaufstellung gewesen und ab Beginn der Rückrunde die Rückrundenaufstellung sein, wenn ich das richtig deute. Somit konnte also z.B. Dauelsen beim Sieg bei Oyten3 im Kreiscup zu Recht die zur Rückrunde gewechselten J.Janke und Vogel einsetzen (es soll da Irritationen nach der Ansage von Sönke und nach dem danach durchgeführten Spiel gegeben haben)...



Benutzeravatar

Themenstarter
Zickler1966
Administrator
Beiträge: 1313
Registriert: 20.09.2006, 20:21
Verein: TSV Dauelsen
Wohnort: Dauelsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Zickler1966 » 04.05.2018, 22:39

Im Kreiscup wurde ja zwischenzeitlich schon das Halbfinale ausgelost...und heute wurde auch bereits die erste Partie gespielt - in Dauelsen kam es zum Derby gegen Hutbergen....und am Ende stand eine kleine Überraschung fest: Dauelsen gewinnt mit 5:2....Fiiinaaale!
Wir in der Aufstellung Wajan/J. Janke/M. Janke (den 3. Platz hatten Matze Janke und Vincent Vogel diesmal ausgespielt - 3:1) - Hutbergen ohne die beiden verhinderten Tobis, dafür Heinken/Otto/Uhlig - also nach den QTTR-Werten immer noch ein Favoriten-Trio.
Für uns lief es optimal - Matze W. (3 Siege) und Julian (2 Siege) verloren kein Spiel - schlugen dabei jeweils erstmals Nico in einem Pflichtspiel, was letztlich den Ausschlag für unseren Sieg gab! Den Zuschauern wurden von allen 6 Akteuren spannende und gutklassige Spiele geboten. Hier die einzelnen Ergebnisse: https://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObj ... oup=304216

Endspieltag ist Freitag, der 15.06.18 in Völkersen....den 2. Endspielplatz müssen bis zum 13.06. die Teams von Uesen und Oyten ausspielen.



Benutzeravatar

Tobi
Presse
Beiträge: 229
Registriert: 04.03.2006, 16:38
Verein: TTC
Wohnort: Kl. Hutbergen

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Tobi » 05.05.2018, 06:24

Glückwunsch an Dauelsen. Ein Stadtderby und dann noch ein Halbfinale verliert man natürlich absolut ungerne. Obwohl da mein Ehrgeiz sich vllt von anderen unterscheidet. Aus meiner Sicht waren wir Favorit. Obwohl der Vergleich mit Qttr-Werten etwas hinkt. TTR Werte sind da realistischer und hätten m. E. ein knappes Ergebnis hervorgebracht. Für Dauelsen viel Erfolg im Finale. Wir haben es dreimal in Folge nicht geschafft Oyten zu schlagen. Dann darf es jetzt zu Recht auch mal ein anderes Team versuchen.



Benutzeravatar

Themenstarter
Zickler1966
Administrator
Beiträge: 1313
Registriert: 20.09.2006, 20:21
Verein: TSV Dauelsen
Wohnort: Dauelsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Zickler1966 » 08.05.2018, 11:42

Das Kreiscup-Endspiel steht....mit Mannschaften, die man sicherlich nicht dort erwartet hätte. Gestern schlug der TSV Uesen (Meinken 2:1/Thiele 1:2/Decker 2:1) den TV Oyten (König 2:1/Müller 0:3/Chamier... 2:1) mit 5:4 - Gratulation! Endspiel also Uesen gg. Dauelsen...bin gespannt!



Benutzeravatar

Themenstarter
Zickler1966
Administrator
Beiträge: 1313
Registriert: 20.09.2006, 20:21
Verein: TSV Dauelsen
Wohnort: Dauelsen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kreiscup und Kreispokal 2017/2018

Beitrag von Zickler1966 » 18.05.2018, 11:09

Sönke hat jetzt das Viertelfinale im Herren-Kreispokal und das Halbfinale im Jungen-Kreispokal ausgelost - die Betroffenen Vereine/Mannschaften wurden unterrichtet:
https://ttvn.click-tt.de/cgi-bin/WebObj ... al+17%2F18